KURSBESCHREIBUNG PURE MOVE

 

 

TRX Bauch & Beckenboden / TRX Wirbelsäule Core Training:

Effektives Ganzkörperworkout alleine mit dem Widerstand des Körpergewichts gegen die Schwerkraft mit dem TRX Schlingentrainer. Gelenkstabilität , eine intensiv trainierte Rücken- und Rumpfmuskulatur, gesteigerte Beweglichkeit und schneller Muskelaufbau sind das Ergebnis des Trainings mit dem TRX.


Cardio Fatburner:

Schweißtreibendes Herz- Kreislauftraining, das die Kondition trainiert und den Fettabbau fördert. Die Stunde ist ein besonderer Mix mit Grundschritten aus dem Aerobic und Ganzkörperkraftübungen.

 

XCO® Walking & Tone:

Die Verbindung aus intensivem Ausdauer-Workout mit Muskeltraining und Bodytoning. Das XCO® Trainingsgerät wird in den Bewegungsablauf integriert und schafft ein schonendes Ganzkörpertraining. Die Verschmelzung von Walken und individuellen Fitnessübungen macht XCO® Walking zu einer gesunden und effektiven Outdoor-Sportart. Das XCO® Trainingsgerät fördert die Kräftigung von tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskeln, sowie des kollagenen Bindegewebes.


Bodystyling & XCO® Tone & Stretching:

Shake it… heißt es mit dem Bodystyling XCO® Shape Workout! Durch das hin –und her bewegen, der mit speziellen Granulat gefüllten XCO® entsteht ein sogenannter reaktiver Impact (ein verzögernder Aufprall der losen Masse) auf die Endkappen, hierdurch erzeugen die Muskeln eine Grundspannung (eine Cokontraktion) wodurch ein Gelenksanschlag vermieden wird. Das bedeutet mit dem XCO® kannst Du schonend aber sehr effektiv trainieren. Mit dem Einsatz von einfachen Low Impact Schritten aus dem Aerobic Bereich, das ganze abgerundet mit mitreißenden Rhythmen, macht  die Stunde zu einem schweißtreibende Ganzkörpertraining mit großem Spaßfaktor. Abwechslungsreiche muskelkräftigende Übungen für den ganzen Körper vor allem der Problemzonen von Bauch, Beine, Po mit diversen Zusatzgeräten (Gewichten, Tubes,...). Das XCO® Trainingsgerät fördert die Kräftigung von tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskeln, sowie des kollagenen Bindegewebes.

 

ZUMBA:

"ZUMBA" ist der spanische, umgangssprachliche Ausdruck für "sich schnell bewegen und Spaß haben" und steht also im wahrsten Sinne des Wortes für lateinamerikanische Lebensfreude, heiße Rhythmen und tolle Tanzbewegungen. ​Unser Ziel ist, dass Sie sich fit halten, dabei Spaß haben und ganz nebenbei Tanzen lernen.

 

Wirbelsäule & Stretching für Senioren:

Spezielles Rückentraining für Senioren mit kräftigenden, stabilisierenden und mobilisierenden Übungen zur Vorbeugung von Haltungsschwächen und Verbesserung der Körperhaltung.

 

Fit Kids:

Durch speziell auf die Kinder zugeschnittene Spiel- und Bewegungsgeschichten, Musik- und Rhythmus Schulung oder auch schon kleinen Tanzkombinationen, bekommen Kinder Freude und Spaß an der Bewegung.
 

Capoeira:

Capoeira ist faszinierende Mischung aus Kampfsport, Musik, Tanz, Akrobatik. Wie in keiner anderen Kampfkunst verbinden sich diese Elemente mit afro-brasilianischem Temperament und Begeisterung zu einem einzigartigen Mix. Lebensfreude pur!
Entstanden aus dem Befreiungskampf afrikanischer Sklaven im Brasilien der Kolonialzeit war Capoeira lange Zeit verboten, da sie den entwurzelten Afrikanern nicht nur eine kulturelle Identität gab, sondern auch durch ihren Rythmus und ihr Temperament Widerstand inspirierte und Lebensfreude in den Unterdrückten weckte. Heute ist die Capoeira brasilianisches Kulturgut und wird in über 100 Ländern ausgeübt.

 

Nia:

In einer 60-minütigen Nia Stunde vereinen sich fließende und spontane Bewegungen des Tanzes, geschmeidige und kraftvolle Bewegungsabläufe traditioneller „weicher“ Kampfsportarten und Dehnungsüungen verschiedener
Entspannungsmethoden. Vielfältige Musikstile bilden die Grundlage jedes Nia Trainings. Du tanzt angeleitete Choreographien zu verschiedenen Songs. Darüber hinaus hast Du innerhalb der vorgegebenen Schrittmuster genügend Freiraum zur Improvisation, inspiriert sowohl durch die Nia Trainerin als auch durch die Gruppe.
Nia bietet Dir die Möglichkeit ohne Leistungsdruck die verschiedenen Schrittformen in drei unterschiedlichen Intensitätslevels zu tanzen - entsprechend Deiner eigenen körperlichen Verfassung. Dabei kannst Du die kraftvolle Verbindung in der Gruppe genießen.